Fokus Zentralasien 2018

Herzliche Einladung zum Zentralasientag am 14. April 2018 in Kierspe Seit vielen Jahren haben wir Mitarbeiter in Zentralasien, die auf verschiedenste Weise Gottes Liebe in Wort und in Tat weitergeben. Sie haben tiefe Einblicke in die Kultur und die...

mehr lesen

Eine Minute, die alles veränderte …

Das Erdbeben im Iran/Irak Gebiet Das Erdbeben im Iran/Irak Gebiet zerstörte vielen Familien ihre Häuser. Es besteht keine Hoffnung auf weitere Überlebende, die Behörden beenden die Rettungseinsätze. Gewiss haben Sie vom Erdbeben im Iran und Irak gehört. Wir sehen...

mehr lesen

Es gibt doch Hoffnung

Es gibt doch Hoffnung Alexej* wuchs in einem reichen Elternhaus auf. Irgendwann begann er Alkohol zu trinken. Mit der Zeit rutschte er immer tiefer in die Alkoholsucht. Als er merkte, dass er abhängig wurde, versuchte er mit dem Trinken aufzuhören. Aber der Alkohol...

mehr lesen

Der seltsame Traum

Der seltsame Traum Gulya, eine junge kasachische Frau, stammt aus säkularem, atheistisch geprägten (wenngleich nominal muslimischem) Familienhintergrund. Eines Nachts hat sie einen Traum. In ihrem Traum färbt sich der Mond rot und viele schreckliche Dinge passieren....

mehr lesen